~|icon_documents~|elegant-themes~|solid

Jede Beratung wird automatisch protokolliert und im pdf-Format gespeichert, sodass sie dauerhaft verfügbar ist. Dabei werden alle rechtlichen Richtlinien eingehalten und insbesondere die IDD-Konformität beachtet. Einerseits können Sie jedwede Verfälschung der Daten ausschließen. Andererseits arbeiten Sie transparent und zeitsparend. Letztendlich ergibt sich dadurch eine höhere Effizienz. Dies wird auch unter dem Punkt Umsatzsteigerung erneut aufgegriffen.
Außerdem kann auf Basis des Protokolls der Berater gezielt geschult werden, sodass die Qualität und das Niveau der Beratung allgemein steigen. Das bildet die Voraussetzung für die Realisierung von Umsatzpotentialen.

IDD-konform

Was ist diese IDD, über die die gesamte Versicherungsbranche spricht? Die Abkürzung lautet ausgeschrieben „Insurance Distribution Directive“ und bedeutet übersetzt „Versicherungsvertriebsrichtlinie“. Die Einhaltung der IDD richtet sich insbesondere an den Versicherungsvertrieb und ist seit Februar 2018 rechtlich wirksam. Derzeit stellt es das wohl wichtigste Prädikat in Verbindung mit Versicherungsprodukten dar. Das Gesetz rückt das Wohlergehen des Kunden in den Mittelpunkt und beinhaltet daher viele strenge Maßnahmen zum Verbraucherschutz. Vielerlei Bestimmungen können aber bereits durch eine geeignete Softwareanwendung abgedeckt werden. Das erleichtert die Arbeit der Vertriebsmitarbeiter und lässt diesen demzufolge mehr Zeit für deren Hauptaufgabe – die Beratung.